News

wertvoller Wissensaustausch…!

Regelmässig findet sie bei uns statt: die ERFA Konstruktion. Rund 10 HBT-Konstrukteurinnen und -Konstrukteure nehmen als Vertretende ihres Geschäftsbereichs daran teil. Sie alle nehmen sich Zeit, ihr Wissen und Erfahrungen in der Digitalen Planung miteinander auszutauschen. ZeichnerInnen und KonstrukteurInnen sind für uns wichtige, wertvolle Mitarbeitende!

Während des ERFA-Treffens wird diskutiert, auf Problemlösungen aufmerksam gemacht, voneinander gelernt. «Wir alle erhalten Tipps und Tricks rund um die Digitale Planung, inbesondere zur Modellierung aber auch anderes, wie zum Beispiel das Optimieren von Phasenplanung, die Entstehung eines BIM-Modell-Films und vieles mehr», erklärt Lilian Schläpfer. Sie ist eine der Organisatorinnen des Treffens und langjährige Ingenieurin bei HBT und Teamleiterin Abwasserreinigung.

Die ZeichnerInnen und KonstrukteurInnen sind wichtige und geschätzte tragende Säulen der Firma. «Ja, sie haben eine wichtige Position!», weiss Lilian Schläpfer aus Erfahrung. «Unsere Modell-Entwickler kennen die Details der Projekte und sind durch ihr aktives Mitdenken eine grosse Unterstützung für die Projektleitenden.»
Um den ZeichnerInnen und KonstrukteurInnen eine langfristige Perspektive zu bieten, hat HBT eine interne, fundierte Weiterbildung lanciert. Initiative ZeichnerInnen können sich im Rahmen eines individuell gestalteten Ausbildungsganges zur KonstrukteurIn weiterbilden… und die KonstrukteurInnen haben wiederum die Chance sich zum/zur Konstruktions-IngenieurIn auszubilden. Ja, die Arbeitswelt unserer (zurzeit 26) ZeichnerInnen und KonstrukteurInnen ist vielseitig, spannend und herausfordernd.


Weitere Informationen:

Interessiert und möchten Sie mehr dazu erfahren?
Gerne erzählen ich Ihnen mehr davon: