deDeutsch
News

Nicht nur dicht, sondern auch schön und modern!

Die Tiefgarage an der Parkallee in Allschwil war undicht. Dies seit der Er­stellung vor zirka 15 Jahren. An diversen Stellen trat Wasser ein. Zahlreiche Versuche das Wasser mit lokalen Abdichtungs­massnahmen vom Inneren der Tiefgarage zu stoppen, zeigten nicht die gewünschte Wirkung. Wir haben’s im Auftrag der Besitzerin der Garage, Pensionskasse UBS, genauer untersucht. Es wurde relativ schnell klar, worum es ging …

Die Tiefgarage liegt unterhalb einer Wohn­überbauung. Auf dem Beton-Abschluss liegt direkt eine rund 40 Zentimeter Erdschicht. Es gab keine zusätzliche Abdichtungsschicht. Unsere Unter­suchungen haben gezeigt, dass dies geändert werden musste. Eine komplette Freilegung und Abdichtung der Tiefgaragen­decke wurden durchgeführt – wir haben als Gesamtplaner das ganze Projekt von A-Z begleitet.

Auf der Tiefgarage liegen nun dicht verschweisste Polymerbitumen-Abdichtungsbahnen und ein halbes Jahr nach den letzten Pflanzungen sind die Grünflächen wiederum am Gedeihen. Nachunter­suchungen haben gezeigt, die Tiefgarage für die rund 160 Autos ist nun dicht.

Auch die Tiefgarage unter den gedeihenden Grünflächen hat durch das Projekt gewonnen. Wir haben ihr einen durchdachten, farbenfrohen, hellen Farbanstrich verpasst, die Licht­technik wurde erneuert, Ladestationen für Elektro-Autos installiert und das Brand­schutz­konzept überdacht und umgesetzt.

Auch die Kinder in der Siedlung und dem angrenzenden Kindergarten konnten profitieren! Ihr Spielplatz wurde gemäss ihren Wünschen aufgewertet.
Unser Fazit: Das Resultat ist gelungen!

David Liechti

Interessiert und möchten Sie mehr dazu erfahren?
Gerne erzählen ich Ihnen mehr davon: