deDeutsch
News

Wassertropfen-Sammeln für einen guten Zweck!

Einen Monat lang haben wir Wassertropfen gesammelt! Dies mittels selbst erdachten und durchgeführten «Challenge/Aktivtäten». 1000 Tropfen wurden dabei gesammelt und pro Tropfen haben wir einen Franken an Soforthilfe für Corona Betroffene des Schweizerischen Roten Kreuzes gespendet. Eine inno­vative Gruppe von HBT-MitarbeiterInnen hatte diese tolle Idee…Vielen Dank! Es hat uns allen grossen Spass gemacht!

Als Gruppe oder alleine sammelten die HBT-Mitarbeitenden einen Monat lang jeden Tag durch das Ausüben einer Aktivität Wassertropfen (Punkte). Als Aktivität galt jede Tätigkeit die Bewe­gung beinhaltet oder draussen stattfindet und mindestens 30 Minuten dauert. Die Mit­arbeiten­den haben ihre Aktivitäten fotografiert und auf unserem SharePoint geteilt. Jeden Tag haben wir Sport getrieben, waren baden, ploggen, machten Landart, kletterten auf Bäume und Berge … all dies um Wassertropfen zu sammeln. So haben wir unseren Arbeitsalltag versüsst, unser Mit­einan­der gefördert und können nun 1000 Franken an das SRK spenden!

Vivian Hauss